Karin Melé

Karin Melé

Karin Melé - geboren 1967 in Bernkastel-Kues - entdeckte schon als Kind durch die Arbeiten ihres Vaters den Hang zur Kunst und speziell zur Malerei.

Durch das Studium der Sozialwissenschaften mit Ausrichtung Kunst sowie durch das Studium der Computervisualistik (Informatik mit Schwerpunkt Kunst) und in der Zusammenarbeit mit namhaften Künstlern verdichtete sich ihr Interesse für die zeitgenössische Acryl- und Ölmalerei.

Auffällig in den Arbeiten der Künstlerin ist die Harmonie im Farbspiel - ob im Gleichklang oder kontrovers - sowie ihr Feingefühl für die Konstruktion von Raum und Fläche.

Die Vielfältigkeit der Künstlerin spiegelt sich in der unterschiedlichen Form Ihrer Werke nieder - ob landschaftlich, floral oder abstrakt - immer wieder ist das Zusammenspiel von Struktur, Farbe und Harmonie markant erkennbar.

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-15 von 17

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-15 von 17

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
© 2018 Galerie Wutzke GmbH